2009 gründeten die aus unseren Jugendgruppen kommenden Feuerwehrmänner die Bewerbsgruppe 3. Unter der Betreuung von Hannes Datterl entwickelt sich eine Gruppe mit großem Potenzial. Bereits 2011 erreichte sie in der Bezirkswertung in Bronze den hervorragenden 3. Platz Die bisher beste Angriffszeit gelang beim Bewerb in Ternberg mit 40,2 Sekunden. Weiters absolvierte die Bewerbsgruppe 3 gemeinsam die Grundausbildung in der Feuerwehr und den Grundlehrgang.

b Bewerbsgruppe3Vlnr stehend: Patrick Frühwirth, Thomas Haimel, Daniel Pühringer, Johannes Bräuer und Josef Huber
Vlnr. hockend: Andreas Gusenbauer, Mario Pühringer, Klemens Huber und Markus Kaltenberger
Nicht auf dem Bild: Andreas Bräuer und Michael Dierneder