UnbenanntAm Freitag, den 16. März nahm unser Einsatzgruppenkommandant Martin Schinkinger beim 34. Landes-Funkleistungsbewerb in Gold teil.

Insgesamt 207 Bewerbsteilnehmer stellten sich der sogenannten "Königsdisziplin" im Feuerwehrfunk in der Oö. Landesfeuerwehrschule.

 

 

Bei diesem anspruchsvollen Bewerb wird der Wissensstand in den 5 praxisnahen Disziplinen:

  - Allgemeine Fragen

  - Praktische Kartenkunde

  - Übermittlung der Nachrichten

  - Funker in der Nachrichtenzentrale

  - Einsatz und Übungsplan

getestet. 

 

Wir möchten hier Martin für seine beachtliche Leistung von 235 Punkten in 37:50 Minuten herzlich gratulieren!

 

Hier noch einige Bilder von der Landesfeuerwehrschule Facebook Seite (mehr Bilder gibts hier.)

1s2s3s