s IMG-20150912-WA0001Am Freitag den 11.09.2015 fand die dritte Übung der Wartungsgruppe statt. Ziel dieser Übung war die Leistungsprüfung von Löschbrunnen und das Arbeiten und Bedienen der TS. Dank der zahlreichen Teilnahme der Kammeraden an der Übung konnten wir zwei Fahrzeuge besetzen und 5 Löschbrunnen auf ihre Leistung überprüfen.

Auch hier ist der trockene Sommer erkennbar. Der Grundwasserspiegel liegt teilweise bis zu 7 m tief, somit kommen wir langsam an die Grenze der maximalen Ansaughöhe von ca. 7,5-8 m. Die Wassermenge in unseren Löschbrunnen ist zum Teil sehr gut, aber wir haben auch Brunnen wo die Menge bedenklich ist.

Am Ende der Übung gab es eine kleine Stärkung und eine gemütliche Nachbesprechung  für unsere Kammeraden im Feuerwehrhaus. Nochmals ein Danke für die Übungsteilnahme.

s IMG-20150912-WA0002s 1s 2

 

Am Freitag den 11.09.2015 fand die dritte Übung der Wartungsgruppe statt.

Ziel dieser Übung war die Leistungsprüfung von Löschbrunnen und das arbeiten oder bedienen der TS.

Dank der zahlreichen Teilnahme der Kammeraden an der Übung konnten wir zwei Fahrzeuge besetzen und 5 Löschbrunnen auf ihre Leistung überprüfen.

Auch hier ist der trockene Sommer erkennbar der Grundwasserspiegel liegt teilweise bis zu 7 m tief, somit kommen wir langsam an die grenze der maximalen Ansaughöhe von ca. 7,5-8 m.

Die Wassermenge in unseren Löschbrunnen ist zum teil sehr gut, aber wir haben auch Brunnen wo die menge bedenklich ist.

Am Ende der Übung gab es eine kleine Stärkung und eine gemütliche Nachbesprechung  für unsere Kammeraden im Feuerwehrhaus.

Nochmals ein Danke für die Übungsteilnahme.